Was bedeutet „sozialverträglicher Personalabbau“?

Unter „sozialverträglicher Personalabbau“ wird in den meisten Fällen verstanden, dass der Arbeitgeber auf „betriebsbedingte Kündigungen“ verzichtet wird.

Bei einem sozialverträglichen Personalabbau wird die Mitarbeiteranzahl verringert durch

  • Auslaufen-Lassen befristeter Arbeitsverhältnisse
  • Eigenkündigungen von Arbeitnehmern oder
  • den Abschluss von Aufhebungsvereinbarungen, meist in Kombination mit der Zahlung von Abfindungen.
Recent Posts
Fragen Sie uns

Senden Sie uns gerne eine E-Mail mit Ihrer Anfrage. Wir kommen umgehend auf Sie zu.