Pandemie-gerechte Beratungsformate

Die Premium-Partner von Outplacement-Consultings.de beraten immer individuell und persönlich. Gleichzeitig liegt uns unser aller Gesundheit am Herzen. Seit März 2020 bieten wir unseren Klienten und Klientinnen daher standardmäßig die Option, die Beratung teilweise oder komplett virtuell – dass heißt per Videocall durchzuführen.

 

Was bedeutet virtuelle Outplacement-Beratung?

Bei einer virtuellen Outplacement-Beratung finden die Beratungsgespräche via Videocall statt. Dabei sitzen Klient*in und Berater*in jeweils in den eigenen vier Wänden und per Zoom, Skype oder Webex werden Audio und Video übertragen. Sie brauchen lediglich ein PC, Notebook oder Tablet mit Kamera und WLAN. Der Clou: Die Technik erlaubt das Teilen von und das gemeinsame Arbeiten an Dokumenten.

Nicht nur die Rückmeldungen von Klienten sondern auch deren Fortschritte belegen die Wirksamkeit und hohe Qualität dieses Beratungsformats.

 

Face-to-Face Beratung in den Büros

Einige Berater*in führen weiterhin Präsenzberatungen durch. Dabei achten sie auf die Einhaltung der AHA-Regeln. Desinfektionsmittel, Nase-Mund-Masken und teilweise Plexiglaswände stehen bereit. Und natürlich wird regelmäßig gelüftet.

 

Neueste Beiträge
Fragen Sie uns

Senden Sie uns gerne eine E-Mail mit Ihrer Anfrage. Wir kommen umgehend auf Sie zu.

Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten und unseren Datenverkehr zu analysieren. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen